Riemenspanner und Scheiben Lastkraftwagen

    Kategorie:

    Produktbeschreibung

    Die Steigerung der Motorleistung und die kontinuierliche Zunahme der Nebenaggregate fordern für alle starre Komponenten eine erhebliche Entwicklung in der Konstruktion und Materialauswahl.

    Die sowohl mit festen als auch mit automatischen Spannvorrichtungen versehenen Komponenten für Nebenaggregatantriebe müssen den immer steigenden Anforderungen der Hersteller gerecht werden:

    • Immer kleinere Arbeitsbereiche
    • Hohe Temperaturen
    • Dauerbelastung
    • Verlängertes Komponentenwechselintervall

    Das bedeutet, dass sowohl Riemenspanner als auch Riemenscheiben extrem hohe Qualitätsanforderungen erfüllen müssen.

    Zu den wichtigsten starren Komponenten gehören:

    • FESTE RIEMENSPANNER: Die Endspannung auf den Riemen wird durch die richtige Einstellung des Spanners aufgebracht und bleibt über die Zeit konstant. Die Riemenspannung wird bei der Montage ermittelt: In diesen Fällen empfehlen wir die Verwendung des DTM Dayco Tensiometers, um die einwandfreie Funktion zu gewährleisten.
    • AUTOMATISCHE RIEMENSPANNER: Entweder mit Feder oder hydraulisch. Es handelt sich um dynamische Riemenspanner, da sie sich nach korrekter Installation an die Betriebsbedingungen des Motors anpassen und die Riemenspannung entsprechend den Belastungen des Motors in jedem Betriebszustand optimieren können.
    • LEITROLLEN sind Riemenscheiben mit oder ohne Halterung, die den Riemenlauf unterstützen und wirksam Fehlausrichtungen entgegenwirken und einen Beitrag an die Geräuschreduzierung leisten.

    Dayco liefert für das gesamte dem Industriefahrzeugen gewidmete Sortiment nur Komponenten in Originalqualität oder gleichwertige Teile.

    Dayco ist für Lastkraftwagen als Erstausrüster auf der ganzen Welt vertreten.

    Zusätzliche Information

    Verfügbaren Märkte

    Alle Märkte