Wasserpumpen Lastkraftwagen

Kategorie:

Produktbeschreibung

Das Motorkühlsystem hat die Aufgabe, die Betriebstemperatur zu stabilisieren, indem es den Anstieg über die vorgesehenen Grenzen hinaus begrenzt. Das Kühlmittel wird von der Wasserpumpe mit einem der Motordrehzahl entsprechendem Durchfluss in den Kreislauf gepumpt.

Ein fehlerhafter Betrieb der Wasserpumpe kann zu erheblichen Motorschäden führen. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, dass sie systematisch gesteuert wird.

In vielen Anwendungen wird die Wasserpumpe über den Riemen für Riemensteuerung angetrieben. Die Steuerung der Wasserpumpe und der eventuelle Austausch während der Wartung des Ventilsteuerungsantriebs ist daher äußerst wichtig.

Die grundlegenden Elemente, die die Qualität der Dayco-Wasserpumpen ausmachen, sind:

  • Das Lager. Es trägt das Laufrad auf der einen Seite und die Riemenscheibe auf der anderen. Dieses Element muss einen konstanten Durchfluss gewährleisten und den vom System erzeugten Lasten standhalten. Es kann entweder eine doppelte Kugelreihe oder eine einfache Kugelreihe (Laufradseite) und eine Rollenreihe (Riemenscheibenseite) aufweisen. Die Bestimmung der Lagergeometrie wird vom Motorenhersteller auf der Grundlage der vom System erzeugten Lasten festgelegt.
  • Das Laufrad kann aus Kunststoff hergestellt werden, der mit Glasfaser, Stahl oder Gusseisen verstärkt ist. Sehr wichtig ist das Profil der Laufradschaufeln, das den richtigen Durchfluss gewährleisten und Blasenbildung vermeiden muss. Die Konstruktion des Laufrades ist äußerst komplex, da es bei allen Motordrehzahlen einen konstanten Flüssigkeitsstrom gewährleisten muss.
  • Die Dichtung. Sie ist zwischen Laufrad und Lager montiert. Die Dichtung muss die Flüssigkeit bei allen Betriebstemperaturen und -drehzahlen abdichten und verhindern, dass sie in das Lager gelangt. Sollte das geschehen, würden die Qualität des Schmierfetts in Frage gestellt und irreversible Schäden an der Pumpe verursacht.

Ein weiteres wichtiges Element ist das Pumpengehäuse: je nach Herstellers ist es aus Kunststoff oder Aluminium gefertigt. Das Pumpengehäuse muss die richtige Steifigkeit und Geometrie des Systems gewährleisten.

Zusätzliche Information

Verfügbaren Märkte

Alle Märkte